Am Wochenende fand der Bundeskongress der Grünen Jugend in Stuttgart statt. Unter dem Titel „Gerechtigkeit Leben“ wurden politische Forderungen für das Wahljahr diskutiert und beschlossen. Unsere Gesellschaftsordnung muss ein neues ökologisches und soziales Funderment bekommen. Statt sinnloser Abwackprämien sollen Investitionen in Bildung und Klimaschutz helfen die Krise zu überwinden. Um zukünftigen Generationen nicht nur Schulden zu hinterlassen, fordert die Grüne Jugend eine „grüne Schuldenbremse“, die Zukunftsinvestitionen in Krisenzeiten auch mit neuen Krediten ermöglicht.

Print Friendly, PDF & Email