bio-300x254Marzahn-Hellersdorf braucht endlich einen richtigen und gut erreichbaren BIO-Laden. Es kann nicht sein, dass wir immer in die Innenstadt oder nach Brandenburg fahren müssen. Ich freue mich über Unterstützung der Initiative „Ein BIO-Laden für Marzahn-Hellersdorf“! Holen wir die BIO-Produkte zu uns!

Lust auf frisches, natürliches Obst? Auf Gemüse aus nachhaltiger Landwirtschaft? Und leckeres Brot ohne chemische Konservierungsstoffe? BIO-Lebensmittel fördern nicht nur eine nachhaltige Landwirtschaft und schützen dadurch unsere Natur, sondern sorgen auch für eine gesunde und ausgeglichene Ernährung.

Aber wo können wir denn in Marzahn-Hellersdorf wirklich ökologisch einkaufen? Marzahn-Hellersdorf mit seinen fast 250.000 EinwohnerInnen braucht endlich einen richtigen und gut erreichbaren BIO-Laden. Es kann nicht sein, dass wir immer in die Innenstadt oder fast nach Brandenburg fahren müssen.

Deshalb setze ich mich dafür ein, dass es bald bessere Einkaufsmöglichkeiten für ökologische Lebensmittel im Bezirk gibt. Der große Erfolg des Bio-Kochbuches der Grünen Jugend und viele diesbezüglichen Gespräche im Bundestagswahlkampf zeigen mir, dass eine Nachfrage durchaus vorhanden ist. Nun werde ich mich an in Berlin vertretene Bioläden wenden und dafür werben einen Standort auch in unserem Bezirk zu prüfen. Auf dieser Seite werde ich über den aktuellen Stand berichten.

Hier kannst du die Initiative „Ein BIO-Laden für Marzahn-Hellersdorf“ unterstützen und damit etwas für nachhaltige Ernährung bei uns im Bezirk. Holen wir die BIO-Produkte zu uns!

Print Friendly, PDF & Email