Um Mitgestalten und Mitbestimmen zu dürfen muss man kein rhetorisches Genie oder politisch erfahren sein. Um dies unter Beweis zu stellen wird am 13.6. in Marzahn die Zukunftswerkstatt „Mitmischen – Aber richtig!“ zu jugendlicher Mitbestimmung stattfinden. Ziel ist, dass viele Jugendliche ihre Anliegen, Ziele und Kritik äußern können und gemeinsam Ideen für den Bezirk entwickelt werden, die sich dann im Bezirk verwirklichen lassen. Die Zukunftswerkstatt ist ein Projekt der jugendpolitischen SprecherInnen der BVV und der Werkstatt für Engagement und Partizipation um Marzahn-Hellersdorf mit neuen und kreativen Ideen zu verändern. So soll es mehr Mitgestaltungsmöglichkeit und eine alternative Art von Mitbestimmung für Jugendliche geben.

Die Zukunftswerkstatt findet statt am 13.Juni von 11 -16:30 Uhr im Jugendclub FAIR, der im Komplex des Freizeitforums Marzahn ist. Alle, die die Zukunft für Jugendliche im Bezirk beeinflussen möchte, Ideen und Kritik haben oder einfach dabei sein möchten können sich unter wep@web-site.de anmelden.

Print Friendly, PDF & Email