Heute ist Tag des Baumes! Zeit den Senat mal wieder zu errinnern, dass er beim Baumschutz ziemlich hinterherhinkt. Einen bündnisGrünen Antrag „Baumschutz transparent gestalten!“ aus dem Sommer letzten Jahres verschleppt Rot-Rot weiter konsequent. Wir werden uns dafür einsetzen ihn bald auf die Tagesordnung zu bekommen.

In der Zwischenzeit ist unsere Idee in Friedrichshain-Kreuzberg Realität geworden. Wie eine Vorlage zur Kenntnisnahme an die BVV (DS 0511/III) zeigt, informiert der Bezirk seit Februar über die anstehenden und kürzlich erfolgten Fällungen von Bäumen in Bezirksverantwortung. Dieses Verfahren ist vorbildlich und sollte den anderen Bezirken und dem Senat Beispiel sein!

Bündnis 90 / Die Grünen werden sich dafür einsetzen, ein solches Verfahren auch für den transparenten Schutz von Bäume in Verantwortung des Senates (z.B. in den Berliner Forsten) einzuführen.

Hier gibts die Infos aus dem Bezirk!

Print Friendly, PDF & Email