Über mich

Stefan Zillers Facebook-ProfilLiebe Bürgerinnen und Bürger,

ich bin am 23. Mai 1981 in Berlin geboren. In Biesdorf aufgewachsen, schloss ich im Jahr 2000 mein Abitur an der Otto-Nagel-Oberschule ab und absolvierte danach meinen Zivildienst. Im Anschluss habe ich zuerst an der Berliner Humboldt Universität und später an der Uni Potsdam Diplom Informatik studiert.

Seit 2001 engagiere ich mich bei den BündnisGrünen und der Grünen Jugend. Seit dem 12. Mai 2016 bin ich Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses. Dort arbeite ich u.a. im Ausschuss für Gesundheit und Soziales und engagiere mich für die Interessen der Menschen in Marzahn-Hellersdorf. Beteits vom 17. November 2006 bis zum September 2011 habe ich für meine Partei im Berliner Abgeordnetenhaus gearbeitet. Dabei war ich Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr sowie im Petitionsausschuss. Von November 2011 bis Juni 2013 war und seit November 2015 bin ich Sprecher des BündnisGrünen Kreisverbandes Marzahn-Hellersdorf.

Ich engagiere mich u.a. in den Themenfeldern Sozialpolitik, Naturschutz und Netzpolitik sowie in meinem Wahlkreis Marzahn-Hellersdorf. Mit der Berliner Nachhaltigkeitsstrategie – der lokalen Agenda 21 – hat das Berliner Landesparlament schon 2006 politische Leitlinien beschlossen. Ich setze mich in meiner Arbeit für deren Umsetzung und Weiterentwicklung ein.

Von November 2010 bis November 2015 arbeitete ich ehrenamtlich als Mitglied im Netzwerkrat des Netzwerk Grundeinkommen.